Stadtmeisterschaft 2020 beendet – Vereinspokal beginnt

Wegen der Corona-Krise  war die Stadtmeisterschaft 2020 im März nach der fünften Runde abgebrochen worden. Beim letzten Vereinsabend entschieden die  anwesenden  Vereinsmitglieder, das Turnier  –   bei eigentlich noch zwei ausstehenden Runden – nicht mehr fortzusetzen. Zum Sieger wurde der nach der fünften Runde führende Christian Vicktor erklärt.
Am kommenden Donnerstag soll stattdessen die erste Runde des Vereinspokals – im KO-Modus – ausgetragen werden. Um rege Teilnahme wird gebeten.

Weiterlesen

Erinnerung: Manni Boldt-Schnellschachturnier

Wie bereits angekündigt, findet am kommenden Donnerstag für unsere Vereinsmitglieder (und spezielle Gäste) ein Schnellschachturnier aus Anlass der Verabschiedung von Manfred Boldt statt, der den Verein wegen Umzugs verlässt.
Das Turnier findet unter Corona-Bedingungen statt. Deshalb seht euch dazu nochmals auf dieser Seite den Beitrag vom 20. Juli an. Vor allem: Bringt eine Schutzmaske mit.
PS: Im Rahmen dieser Veranstaltung wird es auch um die mögliche Fortsetzung der nach der fünften Runde unterbrochenen Stadtmeisterschaft bzw. um den Beginn eines neuen Turniers gehen. Auch deshalb: Um rege Teilnahme wird gebeten!

Verband und Bezirk wollen auch verlängern

Wie Verbandsspielleiter Kai Lück nun informierte, sollen- wie erwartet – die Schachsaisons auf NRW-, Verbands- und Bezirksebene wie in der Ersten und Zweiten Bundesliga bis zum 31.08.2021 verlängert werden. Eine genaue Terminierung der Saisonfortsetzung in Verband und Bezirk gibt es noch nicht.

1 2 3