Hemer-Open mit Schwerter Beteiligung

Martin Lappessen und Stephan Zarges

nahmen mit Erfolg am Hemer-Open teil. Unsere beiden Schachfreunde nahmen die Gelegenheit war am Turnier und in Hemer mitzuspielen.

Beide spielten gute und anregende Partien und konnten sich über Erwartung gut in Szene setzen. Martin startete als Nummer 35 der Teilnehmerliste und konnte mit zwei Punkten aus 5 Runden am Ende Platz 31 erreichen. In einer seiner besonders aufregenden Partien gelang im sogar das Kunststück mit Springer gegen Turm und g-Bauern ein Remis zu halten wie weiland Emanuel Lasker in New York 1924 gegen Ed Lasker.

Stephan Zarges spielte ebenfalls ein vernünftiges Turnier und belegte am Ende Platz 4 mit 4 Punkten. Sierger wurde Norbert Bruchmann von der SV Ennepetal mit 4,5 Punkten.

Jugend-Stadtmeister wurde übrigens der Villigster Timo Leonard.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Fotos und Turnierberichte findet man auf der Homepage des SV Hemer.
https://www.svhemer1932.de/verein/hemeraner-stadtmeisterschaften/2018/

Schnellschach-Vereinsmeisterschaft R4

Die 4. Runde der Schnellschach-Vereinsmeisterschaft ist gespielt.
8 Spieler – jeweils zur Hälfte aus der 1. und 2. Mannschaft, spielten den Tagessieg aus.
Mit 6 Punkten konnte Christian Vicktor das Turnier gewinnen. Auf den Plätzen folgten Vorschütz und Zarges. Weiterlesen

1 21 22 23 24 25 39